Do., 10. Juni | Steppenhof Pferde-Offenstall

"Einstiegskurs "Get started" + Basis für gesundes & natürliches Reiten Level 1 + 2

Parelli Einstiegskurs - Theorie und Praxis mit dem Pferd am Boden und Basis für gesundes und natürliches Reiten - Grundkursblock / Modul 1 "Kontrolle und Sicherheit"

Zeit & Ort

10. Juni, 09:30 – 13. Juni, 17:00
Steppenhof Pferde-Offenstall, Römerstraße 30, 2424 Zurndorf, Bgld

Über die Veranstaltung

Es sind keine Vorkenntnisse notwendig.

Level 1 "Get started with Parelli"

Theorie und Praxis mit dem Pferd am Boden.

Was motiviert Pferde?  

Verhalten der Pferde besser verstehen, Körpersprache und Signale.  

Die Pferdesprache für den Menschen → 7 Spiele, Anwendungsbeispiele im täglichen Leben.    

Das ABC der Pferdesprache. 

Verständnis für pferdeinterne Kommunikation aufbauen und auf ein Pferd-Mensch Gespräch transferieren. 

Wie kann der Mensch dem Pferd eine Idee vermitteln?  

Wie steuere ich meinen Körper, um dem Pferd eine klare Anweisung geben zu können?  

Die Basis, um ein Pferd sicher, leicht und ohne Widerstände überall hinführen und bewegen zu können. (führen, longieren, beim Tierarzt halten, Hänger laden) 

Level 2 Beginner 

Modul 1 "Kontrolle und Sicherheit"  des Grundkursblocks  "Basis für gesundes und natürliches Reiten" 

Inhalt des Kurses:  Der Kursblock eignet sich für alle Reitweisen.  Alle Reiter wollen Pferde reiten, die gehorsam und entspannt sind und reaktionsschnell die gewünschten Hilfen ausführen.

Alle Reitweisen verwenden Sitz- oder Gewichts-, Schenkel- und Zügelhilfen.  Wir stellen in diesem Kursblock die Verbindung von der natürlichen Pferdesprache zu diesen Reiterhilfen her und überprüfen, wie gut diese vom Pferd verstanden und respektiert werden. Das Ziel dieser Kursserie ist ein klares Verständnis des Reiters, wofür jede einzelne Hilfe dient, welchen Körperteil diese bewegen oder stillhalten soll, und ob diese Hilfe vom Pferd klar verstanden und bereitwillig ausgeführt wird.

Dieser Kurs erklärt, wie die jeweiligen Hilfen sinnvoll für euer Pferd angewendet werden und entwickelt euch zu kompetenten Reitern. Die wenigsten Reitschüler lernen warum sie etwas machen sollen, wie z.B. das äußere Bein zurücknehmen beim Angaloppieren, weißt du es?

Klingt ganz klar, doch wenn wir überlegen sind sämtliche Schwierigkeiten, die beim Reiten auftreten können, auf Verweigerung oder Unverständlichkeit der Hilfengebung zurückzuführen. Deshalb legen wir in diesem Kurs das Fundament für klare Kommunikation beim Reiten.

Dieser Grundkursblock ist auch für Teilnehmer ohne Pferd (aktive Zuschauer) bestens geeignet.

Kursgebühr für Teilnehmer mit Pferd beträgt € 600,00 für alle 4 Tage, für Teilnehmer ohne Pferd (aktive Zuschauer) €  300,00.

Alle Kursgebühren sind excl. Nebengebühren wie Box, Anlagenbenützung, Leihpferd, Verpflegung, Übernachtung, etc.

Jetzt ONLINE  anmelden, oder bei  Martins Parelli Office  unter bo.parelli@aon.at bzw. Tel. +43(0)676 340 88 80

Weiterführende Kurse: (jeder Kursblock mit jeweils 3 Modulen)

 

Grundkursblock „Pferdepsychologie & Freiarbeit“ 

Modul 1 "Partnerschaft, Leadership, Horsenality" 

Modul 2 "Hirn, Emotionen, Körper", analysiere und beeinflusse die 3 Systeme des Pferdes 

Modul 3 "Lernverhalten verstehen und Trainingsplan entwickeln" 

Grundkursblock „Basis für gesundes und natürliches Reiten“  

Modul 1 „Kontrolle und Sicherheit“ 

Modul 2 „Kommunikation im Sattel.“ Wie versteht mein Pferd die Hilfen? Reite und entwickle einen mitdenkenden Partner, auf den du dich verlassen kannst.“ 

Modul 3 „Reite im Dialog. Fühle was unter dir passiert.“ 

Die einzelnen Module der Grundkursblöcke können nur in chronologischer Folge besucht werden.

Aufbaukursblock   "Reiten ohne Zügel - werde emotional fit und entwickle einen unabhängigen Sitz" 

Modul 1 "Die Bewegung started aus der Hinterhand"   

Modul 2 "Loslassen lernen - Sicherheit gewinnen"

Modul 3  "Die Kraft der Muster effizient trainieren"

Aufbaukursblock "Präzises, feines Reiten - werde körperlich fit und entwickle ein rittiges Pferd"

Modul 1 "Körperteile gezielt spüren und bewegen"

Modul 2 "positive Körperspannug aufbauen"

Modul 3 "kraftvolle, harmonische Übergänge und balancierte Wendungen"

Aufbaukurs Zweck und Aufgaben mit Spaß vom Boden aus 

Modul 1 „Anhänger laden mit Excellence“    

Modul 2  „Sprünge mit Freude annehmen“

Modul 3  Freiarbeit in der Gruppe, mein Pferd bleibt bei mir"

 

Aufbaukurs  Präzision bei der Bodenarbeit/ Arbeit an der Hand 

Modul 1 „Anfang und Entwicklung an der Doppellonge“                                    

Modul 2 „Balance und Biegungen“                                          

Modul 3 „Seitengänge an der Hand"

Die einzelnen Module der Aufbaukursblöcke können frei gewählt werden, Voraussetzung sind jedoch die Kenntnisse der einzelnen Module der Grundkursblöcke.

Kursbetrag
Preis
Menge
Gesamtsumme
  • Teilnahme mit Pferd 4 Tage
    €600
    €600
    0
    €0
  • Teilnahme ohne Pferd 4 Tage
    €300
    €300
    0
    €0
Gesamtsumme€0

Diese Veranstaltung teilen

Martin Wimmer

Parelli Instruktor & Pferde-Trainings-Spezialist
 

Fohlenweide Rohrmühle,

2020 Sonnberg, Hollabrunner Straße 59,  NÖ

  +43 676 305 60 17   office@pferdementor.at

  • Facebook